Wann kommst du
nach Hause?
Jobmesse für Rückkehrer

Fachkräfte gesucht?

Die positive Resonanz seitens der beteiligten Unternehmerschaft und die hohen Besucherzahlen im ersten Jahr unseres Rückkehrertages im Dezember 2017 geben uns Anlass, die zweite Auflage dieser Jobmesse vorzubereiten und zu organisieren.

Im vergangenen Jahr haben mehr als 280 Interessenten aus dem gesamten Bundesgebiet und dem Ausland die Chance genutzt sich auf der Jobmesse über spannende Jobs in der Region zu informieren und einige konnten sich daraufhin vertraglich in einem neuen attraktiven Arbeitsumfeld binden und so in unsere Stadt zurückkehren.

Eingeladen sind auch dieses Jahr wieder in der Zeit zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel all jene, die mit ihrer Heimat verbunden sind und einen Rückzug zur Familie anstreben. Deshalb ist ein Besuch der Jobmesse am Donnerstag, den 27. Dezember 2018 von 13 – 16 Uhr im Saal der Stadtwerke Dessau lohnenswert.

Sie möchten Ihr Unternehmen gerne auf der Jobmesse präsentieren und in direkten Kontakt zu den Interessenten treten, dann melden Sie sich hier gleich an.

Wissenswertes

Datum: 27.12.2018
Uhrzeit: 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: DVV – Stadtwerke
Speisesaal

Albrechtstraße 48

06844 Dessau-Roßlau

Unternehmen und
Ansprechpartner vor Ort (2017)

  • Agentur für Arbeit
  • Anhaltische Hospiz- und Palliativgesellschaft gGmbH
  • Apotheke am Bauhaus
  • Bäckerei Lantzsch GmbH
  • Dessauer Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH
  • Dessauer Wohnungsbaugesellschaft mbH
  • Diakonissenkrankenhaus Dessau gGmbH
  • Eigenbetrieb DEKITA
  • Franke, Baehr & Ritter GmbH
  • IDT Biologika GmbH
  • Landesinitiative Fachkraft im Fokus
  • LO-NE Bau GmbH
  • Molinari Rail Systems GmbH
  • Octapharma Dessau GmbH
  • ROWA Haustechnik GmbH
  • Saarländischer Schwesternverband Betriebsgesellschaft gGmbH
  • Sitel GmbH
  • Stadt Dessau-Roßlau
  • Städtisches Klinikum Dessau
  • Stadtmarketinggesellschaft Dessau-Roßlau mbH
  • Umweltbundesamt
  • von der Heydt Service GmbH & Co. KG
  • Wohnungsverein Dessau eG
www.dessau-eben.de
Unterstützt durch